Mrz
22
Fr
Knospen – Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Mrz 22 um 14:00 – 16:00
Knospen - Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff

Wald und Wiese, Wunderheiler und Herberge gut gehüteter Geheimnisse… Wir kommen!
Mit gutem Schuhwerk und Wissensdurst machen wir uns auf in die Willersdorfer Schlucht, um zu sammeln und zu forschen.
Lukas wird und diesmal durch die Willersdorfer „Wildnis“ führen und uns zeigen wie wir die Knospen (Bäume und Sträucher) richtig erkennen. Als Landschaftsgärtner und Student der BOKU/ Haupt-UNI Wien hat er ein ganz besonderes Faible für Gehölze und wird uns beim Suchen und Sammeln unterstützen.
Elke wird natürlich auch dabei sein und uns erklären welche Wirkstoffe sich in welcher Knospe verstecken.
Für die, die mehr wissen möchte, und auch gleich zur Anwendung übergehen wollen, gibt es ein zusätzliches Verarbeitungsseminar. Bei dem wir alles über die Herstellung von Tinkturen, Auszügen und vieles mehr erfahren und ausprobieren werden.

Wenn du die Knospen auch verarbeiten lernen möchtest, interessiert dich vielleicht das Seminar:
Knospen in Küche und Hausapotheke

Inhalt: Elke Piff; Text: MaryJo Piff (Kräuterhexenazubi)

Apr
12
Fr
Knospen in Küche und Hausapotheke – Seminar @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Apr 12 um 14:00 – 18:00
Knospen in Küche und Hausapotheke - Seminar @ BIO-Kräutergarten Elke Piff | Willersdorf | Burgenland | Österreich

Gemeinsam gehen wir im „Gestrüpp“ auf Entdeckungsreise und verarbeiten anschließend unsere Ernte. Wir achten dabei besonders auf unser Immunsystem, Entschlackung und vieles mehr. Natürlich werden wir auf deine ganz persönlichen Bedürfnisse eingehen.
Verschiedenste Tinkturen, Mazerate (Kräuterauszüge) und kulinarische Schmankerl erwarten dich und deine Hausapotheke.

In diesem Seminar geht es ganz um die Wirkung von Knospen. Baum-, Strauch-, Stauden-Knospen sind voller embryonalem Gewebe. Das wiederum sehr wirkungsvoll ist.
Wir kennen das von Sprossen und Keimlingen, die unseren Salat bereichern oder von den Maiwipferln, die schon Oma für den Hustensirup gesammelt hat.
Aber auch Apfel-, Nuss-, Wein-, Buchen-, Brombeer-Knospen finden Verwendung in sogenannten „Gemmomazeraten“ oder in unseren kuliarischen Rezepten.
Lass dich inspirieren von den unzähligen Möglichkeiten, die uns die Natur schon im zeitigen Frühjahr bietet um uns rundum wohl zu fühlen und gesund zu halten!
Du wirst mit einer Vielfalt an Rezepten und auch einigen fertigen Mazeraten nach Hause gehen.

 

Kontakt & Anfahrt

BIO - Kräutergarten Elke Piff 7432 Oberschützen, Willersdorf 50 Tel.: 0664/45 71 351 E-mail:office@elkepiff.at

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search