Mrz
22
Fr
Knospen – Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Mrz 22 um 14:00 – 16:00
Knospen - Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff

Wald und Wiese, Wunderheiler und Herberge gut gehüteter Geheimnisse… Wir kommen!
Mit gutem Schuhwerk und Wissensdurst machen wir uns auf in die Willersdorfer Schlucht, um zu sammeln und zu forschen.
Lukas wird und diesmal durch die Willersdorfer „Wildnis“ führen und uns zeigen wie wir die Knospen (Bäume und Sträucher) richtig erkennen. Als Landschaftsgärtner und Student der BOKU/ Haupt-UNI Wien hat er ein ganz besonderes Faible für Gehölze und wird uns beim Suchen und Sammeln unterstützen.
Elke wird natürlich auch dabei sein und uns erklären welche Wirkstoffe sich in welcher Knospe verstecken.
Für die, die mehr wissen möchte, und auch gleich zur Anwendung übergehen wollen, gibt es ein zusätzliches Verarbeitungsseminar. Bei dem wir alles über die Herstellung von Tinkturen, Auszügen und vieles mehr erfahren und ausprobieren werden.

Wenn du die Knospen auch verarbeiten lernen möchtest, interessiert dich vielleicht das Seminar:
Knospen in Küche und Hausapotheke

Inhalt: Elke Piff; Text: MaryJo Piff (Kräuterhexenazubi)

Apr
5
Fr
Frühlingskräuter – Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Apr 5 um 15:00 – 17:00
Frühlingskräuter - Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff

Schatzsuche in der Willersdorfer Wildnis!

Der Frühling kommt und schickt schon seine ersten Boten aus. Versteckt im grünen Dickicht warten schon die ersten Wildkräuter darauf gepflückt zu werden und uns mit dem inneren Frühjahrsputz zu helfen.
„ENTSCHLACKUNG“ ist das Zauberwort. Bei unserer Wanderung durch die Willersdorfer Schlucht und umliegenden Wiesen lernen wir diesmal die „Entgiftungskräuter“ kennen und werden auch einige davon sammeln. Welche Kräuter wir für die Entgiftung brauchen, wie wir sie finden und wie wir sie anwenden erklärt und zeigt uns die Willersdorfer Kräuterhexe Elke.

Wer dann noch praktische Erfahrung in der Verarbeitung besagter entschlackender Kräuter sammeln möchte, ist natürlich zum darauffolgenden Seminar eingeladen, wo wir eben dies ausprobieren werden und mit einer Fülle an Kräuterportraits, Rezepten und verschiedensten Produkten nach Hause gehen.

Inhalt: Elke Piff, Text: MaryJo Piff (Kräuterhexenlehrling)

Apr
18
Do
Gründonnerstagssuppe – Workshop @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Apr 18 um 10:00 – 13:00
Gründonnerstagssuppe - Workshop @ BIO-Kräutergarten Elke Piff

„Ach du grüne Neune!“den Ausdruck kennt man vor allem in Deutschland. Er bezieht sich auf die alte Weisheit, in der neun verschiedene Kräuter besonders heilsam sein sollen.
Am Gründonnerstag kochen wir traditionell Spinat – ein Überbleibsel aus der alten Zeit, in der man/frau um die Heilkräfte der ersten Frühlingskräuter bescheid wusste. Es gibt aber noch so vieles mehr an „Grünzeug“, das in unseren Spinat passt – oder auch in eine Suppe.
Am Gründonnerstag werden wir dieses Wissen wieder ausgraben und (mindestens) neun verschiedene Kräuter sammeln.
Beim gemeinsamen Kochen und Löffeln der „Suppe“ lassen wir es uns so richtig gut gehen: Genuss und Heilung unter einem Hut (=Suppentopf)

Mai
17
Fr
Wilde Blüten – Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff
Mai 17 um 15:00 – 17:00
Wilde Blüten - Kräuterspaziergang @ BIO-Kräutergarten Elke Piff

Ungezähmtes Blütenmeer.

Es brummt und summt aus jeder Blüte, doch nicht nur für die Insekten mit schickem Streifenmuster sind die Blüten nützlich. Anstatt sie abzuschneiden und ein zu frischen, entlocken wir den heimischen gezähmten und ungezähmten Blüten heute ihre Geheimnisse.

Diesmal durchstreifen wir nicht nur die freie Natur, sondern auch den Kräutergarten selbst, auf der Suche nach Quendel-, Salbei-, Akazienblüten und vielen weiteren wandern wir durchs saftige Grün. Welche ungeahnten Heilkräfte und kulinarischen Entdeckungen sich im farbenfrohen Blütenmeer verstecken erfahren wir bei einem gemütlichen Spaziergang mit Kräuterhexeninput.

Inhalt: Elke Piff, Text: MarieJo Piff (Kräuterhexe in Ausbildung)

Kontakt & Anfahrt

BIO - Kräutergarten Elke Piff 7432 Oberschützen, Willersdorf 50 Tel.: 0664/45 71 351 E-mail:office@elkepiff.at

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search