zum Kennenlernen

Entdeckt, wie fruchtbringend schonende Bodenbearbeitung sein kann


Ich bin begeisterte Biogärtnerin von Kindheit an. Seit 2002 lebe ich mit meiner Familie in Willersdorf, Gemeinde Oberschützen, wo aus dem Hausgarten und drei benachbarten Feldern ein Kräutergarten wurde.
Auf diesem gut 1,2 Hektar sandig bis lehmigem Boden mit viel Sonne gedeiht eine Vielzahl an bekannten Kräutern und Raritäten.

Einen besonderen Stellenwert hat hier der Umgang mit der Erde, die Bearbeitung des Bodens und die Verwurzelung - durchaus auch mehrschichtig zu verstehen! Sie dankt es uns, indem sie uns eine überreiche Fülle an duftenden Kräutern und Blüten schenkt.
Kultiviert wird ausschließlich händisch, was uns eine besondere Nähe zu den Pflanzen, unmittelbaren Kontakt zur Natur ermöglicht und den Kräutern eine außergewöhnliche Qualität verleiht.

Der Garten ist für mich Raum zum Arbeiten, Beobachten, Genießen, Staunen und Experimentieren - die Wiege für kreative Produkte, die wir seit 2007 an unsere Kräuterfans weiter geben.

Wir vernetzen uns mit Partnern, um die Vielfalt und Wertigkeit unserer Kulturpflanzen zu erhalten. Kooperationen mit gleichgesinnten Betrieben sind uns daher besonders wichtig.
Ranke
BIO - Kräutergarten Elke Piff, 7432 Oberschützen, Willersdorf 50, Tel.: 0664/45 71 351, E-mail:office@elkepiff.at // Impressum