Meine Preisgekrönten!

 In Alle, Blog, Rezept

Große Freude! Heute in der Post habe ich ein Kuvert gefunden, in dem die Ergebnisse der burgenländischen Saftprämierung waren. Ich hab das schon ganz vergessen gehabt, weil ja alle Veranstaltungen inkl. Preisverleihungen wegen Coraona abgesagt waren.
Und siehe da: drei Säfte habe ich eingereicht: Basilisk und Durchstarten haben Gold, Liebestrunk Silber 🙂 🙂 🙂
Muss euch das unbedingt zeigen – es gibt auch positive Nachrichten in dieser Zeit, und euch außerdem auch meine Produkte ans Herz legen 3>

Basilisk

Unser Basilikumblütensirup ist einer der “neueren” Sorten und eigentlich nur entstanden, weil mein Liebster die Blüten, die wir auspflücken, damit sich die Blätter besser entwickeln, nicht wegwerfen wollte. Gerade beim Afrikanischen Basilikum, gibt es Unmengen Blüten in PINK! Also haben wir einen Sirup ausprobiert, der dann so gut ankam, dass wir jetzt diese Sorte wegen der Blüten anbauen :).

Durchstarten

Unser Durchstarten-Sirup wird aus Eberaute (Colastrauch) gemacht. Wenn ihr über diese Pflanze nur drüberstreicht, duftet es schon ganz wunderbar “colaartig”. Die Eberaute gehört zwar zu den Artemisiapflanzen, wie der Wermut, verliert aber die Bitterstoffe durch den Zucker im Sirup. Übrig bleibt ein wirklich angenehmes Colaaroma – herrlich erfrischend. Der Duft der Eberaute soll die Konzentration steigern – und wenn nicht, schmeckt´s einfach trotzdem super 😉

Liebestrunk

Für unseren Liebestrunk haben wir ein ganzes Rosenlabyrinth aus historischen Duftrosen angelegt. Rund 100 Rosenstöcke haben da ihren Platz. Meine Lieblingsrose ist die Damaszenerrose De Resht mit ihrem tollen Pink, das im Sirup dann strahlend rot wird. Nicht nur einmal hatte ich deswegen am Markt Diskussionen mit KundInnen, die kaum davon zu überzeugen waren, dass der Sirup nicht eingefärbt ist. Ja, ihr könnt Rosensirup auch aus weißen, oder anderen hellen Blüten machen. Es wird sicher ein toller Geschmack – mit eben weniger Farbe. Tut aber nix, nur im Verkauf braucht´s halt auch was fürs Auge 😉

Rose de Resht

Recent Posts

Schreibe ein Kommentar

Kontakt & Anfahrt

BIO - Kräutergarten Elke Piff 7432 Oberschützen, Willersdorf 50 Tel.: 0664/45 71 351 E-mail:office@elkepiff.at

Not readable? Change text. captcha txt
0

Start typing and press Enter to search

Thunfischsalat mit Papadams